Bleaching vorher nachher – welche Veränderungen sind möglich?

Wenn Sie sich Gedanken über eine Aufhellung, also ein Bleaching Ihrer Zähne machen, stellt sich für Sie wahrscheinlich auch gleichzeitig die Frage, welche Veränderungen damit überhaupt realistisch sind.

Bleaching vorher nachher Ergebnisse hängen von vielen Faktoren ab!

Wie Ihre Zähne nach der Behandlung aussehen, wie viele Behandlungen notwendig sind und natürlich auch wie lange das Ergebnis anhält, hängt beim Bleaching von mehreren Dingen ab:

Art der Anwendung:

  1. Verwenden Sie das relativ kostspielige Power-Bleaching können Sie mit einem relativ raschen und deutlichen Ergebnis rechnen. Diese Methode ist jedoch nicht immer die schonendste – außerdem müssen Sie sich diese natürlich auch leisten können!
  2. Das herkömmliche Bleaching in der Zahnarztpraxis verspricht ebenfalls nach ein paar Anwendungen ein schönes Ergebnis, ist jedoch ebenfalls relativ kostspielig.
  3. Die dritte Möglichkeit bieten Bleaching-Produkte, die für die Selbstanwendung zu Hause entwickelt wurden. Dazu gehört beispielsweise auch der SuperWeiss Pin von superweiss.com. Erste Ergebnisse sind hier nach etwa zwei Wochen bemerkbar.

Wie lange das Ergebnis nach dem Aufhellen der Zähne anhält, hängt natürlich vom eigenen Verhalten ab. Wer sich gegen Kaffee, Tee und färbende Lebensmittel, wie Rotwein, und für ein strahlend weißes Lächeln entscheidet, wird sicherlich länger Freude an seinen Zähnen haben.

Der Grundfarbe des Zahns

Selbstverständlich ist das Endergebnis bei einem Bleaching auch von der Ausgangsfarbe abhängig. Wer grundsätzlich eine dunklere Zahnfarbe hat, wird selbstverständlich nicht ganz so weiße Zähne bekommen, wie jemand, der das Bleaching auf bereits sehr hellen Zähnen durchführt oder durchführen lässt.

Die Anzahl der Anwendungen

Wie intensiv das Bleaching durchgeführt wird, hängt von einem selbst und natürlich von der Gesundheit der Zähne ab, die immer im Vordergrund stehen sollte. Beim Bleaching Pin sind erste Veränderungen bereits nach 14 Tagen zu erkennen. Wer damit jedoch noch nicht zufrieden ist, kann die Anwendungen natürlich noch weiterführen.

Home Bleaching vorher nachher Ergebnisse von superWeiss Pin Anwendern

bleaching-vorher

vor der Behandlung mit dem Bleaching Pin

bleaching-nachher

nach der Behandlung mit dem Testsieger: Bleaching Pen

 

Zusätzliche Tipps für weiße Zähne

Jeder Mensch kann, wenn ein paar Dinge beachtet werden, schöne Zähne bekommen.

Tipp 1 Regelmäßig die Zähne putzen: mindestens zweimal pro Tag
Tipp 2 Regelmäßig Milch trinken: die Milchsäurebakterien schützen vor Karies
Tipp 3 Rauchen sein lassen: ist nicht nur ungesund, sondern fördert auch durch den Nikotingehalt die Verfärbungen
Tipp 4 Bestimmte Lebensmittel eher selten konsumieren: Lebensmittel und Getränke können zu Verfärbungen führen. Dazu gehören unter anderem: Rotwein, Früchte- und schwarzer Tee, Zitrusfrüchte, Safran, Kaffee
Tipp 5 Bleaching: Aufhellung entweder beim Zahnarzt oder bei einem Home-Bleaching, beispielsweise mit Whitening Pen